Konzertprobe für die Feierstunde zum Lions-Förderpreis am 28.01.2018
Proben für das Benefizkonzert am 4. 2. 2018: Der Bach-Chor Siegen unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Ulrich Stötzel
Spende an den Zoo Neuwied
Neuwieder Markttage 2017: Besuch von Frau Julia Klöckner und OB Jan Einig am Stand des Lionsclub - Büchermarktes
Spende an das Jugendzentrum Big House
Übergabe einer Höranlage
Hilfe für Kinder in Brasilien durch Lionsfreund Dr. Mürtz (KoBra e.V.)
Spende an das Werner-Heisenberg-Gymnasium

Unsere Aktivitäten chronologisch:

 

Preisträger gesucht

Lions Club schreibt den Förderpreis neu aus – Bewerbungen bis September einreichen

Ob Kreativer, Künstler, Forscher oder stiller Helfer: Bis Mitte September nimmt der Lions Club Neuwied-Andernach Vorschläge für den mit 5000 Euro dotierten Lions-Förderpreis 2017 entgegen.

Waren es in den vergangenen Jahren vor allem junge und engagierte Künstler, die mit dem Lions-Preis ausgezeichnet wurden, so soll der Förderpreis in Zukunft breiter aufgestellt werden. „Wir möchten regional herausragende Leistungen und Errungenschaften in sozialer, künstlerischer, kultureller, wissenschaftlicher oder technischer Hinsicht anerkennen und würdigen“, betont Lions-Präsident Prof. Richard Berger. Vorschläge können bis zum 15. September unter der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingereicht werden. „Wir freuen uns über alle Anregungen, die zur Würdigung engagierter Mitmenschen führen“, ergänzen die Lions-Vorstandsmitglieder Martin Neudecker und Dr. Georg Reifferscheid.

Der Lions-Förderpreis wird seit dem Jahre 2000 in regelmäßigen Abständen vom Lions Club Neuwied -Andernach verliehen. Seit seiner Gründung im Jahre 1963 hat der Club rund 1,5 Millionen Euro an Spendengeldern aufgebracht und damit vorrangig kulturelle und soziale Projekte in der Region unterstützt. Der Förderpreis kann sowohl an Einzelpersonen, Gruppen oder auch an Schulklassen und Vereine gehen. Die Preisverleihung findet im Januar 2018 im Neuwieder Schlosstheater statt.

Ausführliche Ausschreibungsunterlagen unter www.my-lions.de


 

Lions Benefizkonzert am 12. Februar 2017 ab 18 Uhr in der Marktkirche Neuwied

Unter Leitung von Manfed Faig werden Chor und Orgelwerke aufgeführt.
Orgel: Prof. Ludger Lohmann
Klarinette: Luisa Lohmann
sowie der Jugendkammerchor Koblenz

Vorverkauf 15 € / Abendkasse 18 €

Die Erlöse aus dem Konzert gehen zugunsten des Lernpatenprojektes im Landkreis Neuwied.



Lions Adventskalender 2016 hilft in der ganzen Region

Achte Edition mit Rommersdorf-Motiv – 500 Preise im Wert von mehr als 28 000 Euro hinter 24 Türen – Reinerlös geht an regionale Projekte für Kinder und Jugendliche – Erstverkauf an den Neuwieder Markttagen am 15. und 16. Oktober.
Der 8. Benefiz-Adventskalender des Lions Clubs Neuwied-Andernach hat wieder viel vor – und noch mehr dahinter: Jeder Käufer unterstützt mit fünf Euro einen guten Zweck in der Region – und hat die Chance, einen von rund 500 gestifteten Preisen zu gewinnen.

„Der Adventskalender ist die bisher erfolgreichste Einzel-Benefiz-Aktion in der mehr als 50jährigen Geschichte des Lions-Clubs Neuwied-Andernach“ freuten sich der amtierende Lions-Präsident Prof. Dr. Richard Berger und der Activity-Beauftragte Wolfgang Sulzbacher bei der Vorstellung der neuen Edition in der Abtei Rommersdorf – dem Kalendermotiv des Jahres 2016.

Die gesamte Presse-Information vom 6.10.2016 erhalten Sie < hier >



Der neue Lions Adventskalender 2015 hilft Kindern in der Not.

Wertvolle Preise hinter 24 Türen – Reinerlös geht an regionale Projekte

Der 7. Benefiz-Adventskalender des Lions Clubs Neuwied-Andernach hat viel vor – und viel dahinter: Jeder Käufer unterstützt mit fünf Euro einen guten Zweck in der Region und hat 24 Tage im Advent Chancen auf einen Hauptpreis.

Weiterlesen ....


Benefizkonzert des Lions Clubs Neuwied - Andernach

Am Freitag den 05. Dezember 2014 gab es erneut ein Benefizkonzert zu Gunsten der einzigen Musikschule in Ruanda. Im Konzertsaal Piano Thilemann gaben Marie-Elisabeth Hecker am Cello & Swetlaan Merermann am Klavier Kompositionen von Bach, Schumann und Rachmaninoff zum Besten.

Weiterlesen ...


Lions wollen 150.000-Euro-Marke knacken

Mit der 6. Edition, die wie immer auf 5.500 Stück limitiert ist, vergeben die Lions Preise im Wert von 25.000 €. Der Erlös geht wieder an regionale Projekte für Kinder und Jugendliche. "Der Adventskalender 2014 ist die erfolgreichste Einzelaktion in der langen Geschichte des Lions Clubs Neuwied-Andernach", freute sich folglich auch Präsident Georg Klare ...



Lions Adventskalender hilft in der ganzen Region

Die 5. Edition mit historischem Schlossmotiv aus Neuwied – 500 Preise im Wert von rund 25 000 Euro hinter 24 Türen – Reinerlös geht an regionale Projekte für Kinder und Jugendliche – Erstverkauf an den Neuwieder Markttagen am 19. und 20. Oktober ...

Weiterlesen ...


Mit einem neuen Kühlfahrzeug unterstützt der Lions Club Neuwied-Andernach die Neuwieder Tafel. Der Transporter wurde zu großen Teilen aus Spenden der rund 40 Mitglieder, aus Zuschüssen des Deutschen Distrikts von Lions Clubs International sowie der Stiftunglife und dem Armutsfonds des DiCV Trier finanziert.

Weiterlesen ...


Der 3. Benefiz-Adventskalender des Lions Clubs Neuwied-Andernach hat wieder viel vor – und noch mehr dahinter: Jeder Käufer unterstützt mit fünf Euro einen guten Zweck in der Region – und hat die Chance, einen von rund 400 gestifteten Preisen zu gewinnen.

Weiterlesen ...

 




Nach oben
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung Einverstanden